Der von diversen europäischen Topklubs umworbene Nico Elvedi will mittelfristig weiter im Trikot von Borussia Mönchengladbach auflaufen. Auf entsprechende Nachfrage der ‚WAZ‘ antwortet der Schweizer Innenverteidiger: „Ja, auf jeden Fall.“ Als Gründe dafür gibt Elvedi verschiedene Aspekte an: „Die Mannschaft ist super, der Trainer auch. Die Fans geben uns bei jedem Heimspiel volle Unterstützung, sind aber auch bei Auswärtsspielen immer sehr zahlreiche dabei. Das Gesamtpaket ist top. Es passt alles. Ich fühle mich sehr wohl.“

Bis 2021 ist der 23-Jährige noch vertraglich an die Fohlen gebunden. Die Borussia verfügt allerdings über eine Option, die Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr auszudehnen. In der Innenverteidigung ist Elvedi neben Matthias Ginter gesetzt. Nur in der Europa League beim 1:0 in Wolfsberg musste der 17-fache Nationalspieler wegen einer Zerrung pausieren.