Der brasilianische Nationalspieler Nilmar verlässt den FC Villarreal und wechselt zu Al-Rayyan nach Katar. Auf der vereinseigenen Homepage verkündet der Klub, dass der 28-Jährige in der kommenden Woche einen Vierjahresvertrag unterschreiben wird. Mit dem FC Villarreal musste Nilmar in der abgelaufenen Saison den Abstieg aus der Primera División hinnehmen.

Zuletzt hatten allen voran die brasilianischen Klubs Internacional und Corinthians São Paulo ihr Interesse an dem Stürmer signalisiert. Nilmar war auch mit Schalke 04 in Verbindung gebracht worden.



Verwandte Themen:

- Villarreal: Nilmar ein Kandidat auf Schalke? - 23.05.2012