Fortuna: Cha erwägt Vertragsauflösung

Fortuna: Cha erwägt Vertragsauflösung

01.09.2012 - 14:44

Abwehrspieler Du-Ri Cha spielt mit dem Gedanken, seinen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf aufzulösen. „Das ist kein Thema – noch kein Thema“, erklärt Fortuna-Manager Wolf Werner gegenüber der ‚Bild‘. Cha weilt aus persönlichen Gründen seit einer Woche in seiner Heimat Südkorea. Ob der Rechtsverteidiger nach Düsseldorf zurückkehrt, ist Werner zufolge ungewiss.

Vor gut einer Woche beantragte Cha Sonderurlaub, der bis zum kommenden Mittwoch verlängert wurde. „Es gibt die feste Zusage, dass er dann wieder zurückkehrt“, so Werner. Der 32-Jährige wechselte im Juli ablösefrei von Celtic Glasgow an den Rhein.



Verwandte Themen

- Perfekt: Cha wechselt zur Fortuna - 08.06.2012

Martin Müller-Lütgenau

Das könnte Sie auch interessieren