Hertha BSC zeigt offenbar Interesse an Innenverteidiger Derrick Luckassen von der PSV Eindhoven. Ein konkretes Angebot hat den Klub aus dem Nordbrabant jedoch laut einem Bericht des ‚Telegraaf‘ noch nicht erreicht. Neben der Alten Dame wird auch Trabzonspor mit dem Niederländer in Verbindung gebracht.

Hertha sucht händeringend noch einen zentralen Mann für die Abwehrkette. Weil Luckassen zudem Rechtsfuß ist, passt er in das von Michael Preetz ausgearbeitete Anforderungsprofil. Erst am heutigen Sonntag nahmen die Hauptstädter Mittelfeldspieler Marko Gurjic vom FC Liverpool auf Leihbasis unter Vertrag.