Hertha BSC lässt nicht locker bei Lucas Tousart. Laut der ‚L’Équipe‘ bereiten die Berliner eine zweite Offerte für den zentralen Mittelfeldspieler von Olympique Lyon vor. Das erste Angebot der Hertha lag Medienberichten zufolge zwischen 20 und 25 Millionen Euro.

Mit Tousart ist sich die Hertha bereits einig. Lyon hat dem 22-Jährigen bislang aber keine Freigabe erteilt. OL-Coach Rudi Garcia geht davon aus, dass Tousart im Winter nicht wechseln wird. Am gestrigen Donnerstag sagte er: „Ich denke, dass wir mit dieser Truppe die Saison zu Ende spielen werden.“