Bei Borussia Mönchengladbach könnte mindestens ein Stürmer im Winter seinen Hut nehmen. Wie die ‚Bild‘ berichtet, sind Luuk de Jong und Peniel Mlapa Kandidaten für den Abschied. Beide kommen nicht regelmäßig zum Einsatz und sind unzufrieden mit ihrer Reservistenrolle. De Jong, der vor gut einem Jahr für rund zwölf Millionen Euro in den Borussia-Park kam, steht angeblich bei Ajax Amsterdam auf der Liste.

Über Mlapa dachte im Sommer der Hamburger SV nach. Die Hanseaten setzten dann aber auf Pierre-Michel Lasogga. „Ich bin jetzt 22 Jahre alt, brauche endlich Spielpraxis. Das Sitzen auf der Tribüne bringt mich nicht weiter. Wenn sich für mich nichts ändert, muss ich mich in der Winterpause natürlich mal umschauen“, deutet Mlapa seinen Abschied an.



Verwandte Themen:

- M’gladbach: De Jong flirtet mit Ajax - 24.09.2013