Der FSV Mainz 05 stellt die Weichen für die Zukunft. Bis 2014 hat der Tabellensechste den Kontrakt mit Torhüter Christian Wetklo verlängert. „Die Beziehung zwischen Mainz 05 und Christian Wetklo ist keine alltägliche im Fußballgeschäft. Er hat sich bei uns über nun schon 13 Jahre als Torhüter und Typ entwickelt und als feste Größe in unserem Kader etabliert“, schwärmt Manager Christian Heidel.

In 106 Bundesligaspielen stand der 33-Jährige im Tor der Rheinhessen. Und Heidel kann sich durchaus vorstellen, dass Wetklo seinen Kontrakt ein weiteres Mal ausdehnen wird: „Wir freuen uns, dass er auch seine 14. Saison bei uns spielt, sie muss ja auch noch nicht seine letzte sein.“



Verwandte Themen:

- Mainz 05: Interesse an BVB-Talent etwas abgekühlt - 28.03.2013