Manchester City hat den auslaufenden Vertrag mit Defensivallrounder Fernandinho verlängert. Das neue Arbeitspapier des 34-jährigen Brasilianers ist bis 2021 datiert.

Seit 2013 schnürt Fernandinho seine Schuhe für die Citizens. Damals kam er für 40 Millionen Euro Ablöse von Shakthar Donetsk. Bis heute kommt der frühere Nationalspieler (53 Länderspiele) auf 299 Pflichtspieleinsätze für City.