Victor Lindelöf möchte trotz des Interesses vom FC Barcelona bei Manchester United bleiben. „Ich bin sehr sehr glücklich, ein Spieler von Manchester United zu sein und freue mich schon auf den Saisonauftakt“, so der Schwede laut ‚Daily Mirror‘.

Erst vor kurzem hatte sein Berater Hasan Cetinkaya Interesse eines großen europäischen Klubs erwähnt, ohne die Katalanen namentlich zu nennen. Der 29-malige schwedische Nationalspieler war im Sommer 2017 von Benfica Lissabon zu den Red Devils gewechselt. Im Old Trafford steht der 24-Jährige noch bis Sommer 2021 unter Vertrag.