Manchester United ist offenbar an der Verpflichtung von Lazio Roms Mittelfeldmotor Sergej Milinkovic-Savic interessiert. Laut ‚Calciomercato‘ sollen Scouts der Red Devils beim Ligaspiel gegen Sampdoria Genua auf der Tribüne gesessen haben, um sich von den Fähigkeiten des serbischen Nationalspielers zu überzeugen.

United-Manager José Mourinho müsste für den zentralen Mittelfeldmann allerdings tief in die Tasche greifen. Bereits im vergangenen Sommer soll Lazio-Sportchef Igli Tare ein Angebot über 70 Millionen Euro abgelehnt haben. Weniger als 80 Millionen wird der 22-Jährige dem Vernehmen nach also nicht kosten. Ebenfalls bei United im Gespräch ist laut ‚Corriere dello Sport‘ ein Tauschgeschäft mit Inter Mailand, das Juan Mata für João Mário beinhalten soll.