Bei der TSG Hoffenheim bahnt sich ein Wechsel auf der Linksverteidiger-Position an. Laut ‚kicker‘ präsentiert sich Probespieler Armand Traoré, dessen Vertrag bei Queens Park Rangers im Juni ausgelaufen ist, bislang überzeugend im Training, sodass sich eine Verpflichtung des ablösefreien Senegalesen abzeichnet.

Im Gegenzug könnte Jin-Su Kim den Kraichgau verlassen. Der Südkoreaner hatte schon in der Rückrunde kaum Einsatzchancen unter Julian Nagelsmann. Sollte ein weiterer Linksverteidiger kommen, darf sich der 24-Jährige einen neuen Klub suchen.