> > VfB: Milik kommt nicht im Januar

VfB: Milik kommt nicht im Januar

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Fredi Bobic vom VfB Stuttgart schließt aus, dass Arkadiusz Milik bereits zur Rückrunde das Team von Bruno Labbadia verstärken könnte. „Das wird ganz sicher nicht der Fall sein“, dementiert der Manager laut ‚kicker‘ die Gerüchte um einen Wintertransfer. Bestätigen will der Ex-Stürmer lediglich, dass die Schwaben den 18-Jährigen „schon länger“ im Visier haben.

Milik steht noch bis 2016 bei Gornik Zabrze in der ersten polnische Liga unter Vertrag. „Wir werden Areks Situation vom sportlichen Aspekt her beurteilen, unabhängig von finanziellen Faktoren. Wenn wir das Gefühl haben, dass Arek sich außerhalb von Polen besser weiterentwickeln kann, werden wir einen Wechsel in Erwägung ziehen“, erklärte sein Berater David Pantak kürzlich gegenüber FussballTransfers.



Verwandte Themen:

- FT-Info: „Sportliche Perspektive entscheidet über Miliks Zukunft" - 21.11.2012

Spieler-Profil
Arkadiusz MilikA. Milik16 Spiele9 Tore
Klub-Profil
VfB StuttgartVfB StuttgartDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 21.12.2014, 13.04 Uhr und Sie lesen die Seite:VfB: Milik kommt nicht im Januar