Zitat des Tages: Ballack kritisiert Löw

Michael Ballack hat Kritik an der WM-Kadernominierung von Joachim Löw geäußert. Auf Twitter schreibt der Ex-Kapitän der Nationalmannschaft: „Löw setzt sich mit dieser Entscheidung unter massiven Druck. Leroy Sané ist der beste junge Spieler in der Premier League und muss zuhause bleiben.“ Daraufhin wirft Ballack die Frage auf: „Jogi, nicht dein Sahne-Tag heute?“

Löw hatte Sané bei der Bekanntgabe des endgültigen Aufgebots für das Turnier in Russland am heutigen Montagmittag überraschend nicht berücksichtigt. Zu Ballack pflegt der Bundestrainer seit dessen schleichender Ausbootung aus der Nationalmannschaft nach der WM 2010 kein allzu gutes Verhältnis.

Empfohlene Artikel

Kommentare