BVB: Malen & Guerreiro drohen auszufallen

Raphaël Guerreiro im Trikot von Borussia Dortmund
Raphaël Guerreiro im Trikot von Borussia Dortmund ©Maxppp

Marco Rose muss gegen Greuther Fürth (Mittwoch, 20:30 Uhr) womöglich auf Raphaël Guerreiro und Donyell Malen verzichten. „Beide haben noch nicht mit der Mannschaft trainiert. Ich glaube, dass es bei Rapha sehr eng wird. Malen hatte einen richtigen Infekt. Er ist gestern gelaufen, wir müssen gucken, was heute möglich ist“, erklärte der Cheftrainer auf der heutigen Pressekonferenz.

Unter der Anzeige geht's weiter

Das Duo verpasste bereits das zurückliegenden Bundesligaspiel gegen den VfL Bochum (1:1). Guerreiro kommt in der laufenden Saison aufgrund mehrerer kleinerer Verletzungen nur auf elf Pflichtspieleinsätze. Bei Malen sind es bislang doppelt so viele.

Weitere Infos

Kommentare