Eichner ein Kandidat in Basel

Christian Eichner vor Spielbeginn
Christian Eichner vor Spielbeginn ©Maxppp

Christian Eichner winkt angeblich ein Trainerjob in der Schweiz. Wie der ‚Blick‘-Journalist Andreas Böni berichtet, ist der Übungsleiter des Karlsruher SC ein Kandidat beim FC Basel. Eichner habe sich durch seine gute Arbeit beim badischen Zweitligisten in den Fokus des Schweizer Traditionsklubs geschoben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Daneben bleibe Alexander Frei ein aussichtsreicher Anwärter auf den Posten in Basel. Bereits vor einigen Tagen berichteten Medien aus der Schweiz, dass der ehemalige Torjäger von Borussia Dortmund sehr gute Karten hat. Entschieden ist die Sache allem Anschein nach aber noch nicht. Beim KSC besitzt Eichner noch einen Vertrag bis 2025.

Weitere Infos

Kommentare