Einigung: Nächstes Ausnahmetalent vor Real-Wechsel

von Niklas Scheifers - Quelle: Sport
1 min.
Franco Mastantuono von River Plate @Maxppp

Mit Endrick schlägt bald eines der größten Talente der Welt bei Real Madrid auf. Aber die Königlichen wollen auch auf dem argentinischen Talentmarkt zuschlagen.

Real Madrid kommt der Verpflichtung von Ausnahmetalent Franco Mastantuono immer näher. Die Fachzeitung ‚Sport‘ berichtet, dass die Königlichen zeitnah in die Ablöseverhandlungen mit dessen Klub River Plate eintreten werden und den Deal zeitnah abschließen wollen. Das Interesse englischer Vereine werde nämlich größer und größer.

Unter der Anzeige geht's weiter

Mit dem Lager des erst 16-jährigen Offensivspielers soll sich Real schon einig sein. Nun gilt es, auch River Plate von einem Deal zu überzeugen. 45 Millionen Euro sollen die Argentinier für ihren Teenager aufrufen. In welchem Bereich sich die Ablöse letztlich einpendeln wird, bleibt abzuwarten.

Lese-Tipp Real: Hohes Preisschild für Lunin

Beeindruckend: In seinem Alter hat Mastantuono bereits 18 Einsätze für die Profis von River Plate absolviert, erzielte auch schon zwei Tore und gab eine Vorlage. Dass er zu den größten Talenten Südamerikas gezählt wird, verwundert wenig. Bis Ende 2026 ist er noch an den argentinischen Topklub gebunden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter