Escribá kehrt als Elche-Trainer zurück

Der FC Elche hat verkündet, dass Fran Escribá (55) die Mannschaft bis zum Ende der Saison übernimmt. Beim abstiegsbedrohten Klub aus der Primera División ist Escribá kein Unbekannter. Bereits von 2012 bis 2015 war er Trainer im Estadio Martínez Valero.

Unter der Anzeige geht's weiter

Escribá hatte zuletzt 2019 als Übungsleiter bei Celta Vigo an der Seitenlinie gestanden. Vorgänger Jorge Almirón legte nach 16 Spielen ohne Sieg gestern sein Amt in Elche nieder.

Weitere Infos

Kommentare