Röseler wechselt nach Ingolstadt

Nils Röseler wechselt innerhalb der zweiten Bundesliga zum FC Ingolstadt. Eine Ablöse wird für den 29-jährigen Innenverteidiger nicht fällig, da sein Vertrag beim SV Sandhausen zuvor aufgelöst wurde.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Wir haben stets betont, dass wir bei unseren Neuzugängen mit Sorgfalt agieren, um unseren Kader sukzessive zu verbessern. Der Handlungsbedarf war uns in der Innenverteidigung stets bewusst, weshalb wir froh sind, mit Nils Röseler nun einen erfahrenen Mann für diese Position gewonnen zu haben. Seine Spielstärke, Beidfüßigkeit und Spielerfahrung werden unserer Mannschaft sehr helfen“, kommentiert Sportchef Malte Metzelder den Transfer.

Weitere Infos

Kommentare