U21: Neuer Job für Lampard?

Frank Lampard stand zuletzt bei den Blues an der Seitenlinie
Frank Lampard stand zuletzt bei den Blues an der Seitenlinie ©Maxppp

Frank Lampard könnte möglicherweise das Traineramt bei der englischen U21-Nationalmannschaft übernehmen. Wie die ‚Daily Mail‘ berichtet, erwägt der englische Verband seine Installierung als Nachfolger des bisherigen Übungsleiters Adrian Boothroyd, dessen Vertrag im Sommer ausläuft. Bei der U21-Europameisterschaft in Slowenien und Ungarn stehen die Young Lions nach zwei Niederlagen gegen die Schweiz (0:1) und gegen Portugal (0:2) bereits in der Vorrunde vor dem Aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ex-Profi Lampard stand zuletzt beim FC Chelsea an der Seitenlinie. Ende Januar musste die 42-jährige Klublegende der Blues ihren Posten für Thomas Tuchel räumen. Zuvor trainierte Lampard das englische Zweitligateam Derby County.

Weitere Infos

Kommentare