Brazzo bestätigt: Boateng muss die Bayern verlassen

Was zuletzt ein offenes Geheimnis war, ist nun bestätigt: Jérôme Boateng verlässt den FC Bayern nach zehn Jahren am Saisonende.

Jérôme Boateng spielt seit 2011 für den FC Bayern
Jérôme Boateng spielt seit 2011 für den FC Bayern ©Maxppp

Hasan Salihamidzic hat bestätigt, dass Jérôme Boateng (32) ab der kommenden Saison kein Teil mehr des FC Bayern sein wird. Der Sportvorstand sagte vor dem Champions League-Duell mit Paris St. Germain bei ‚Sky‘: „Er weiß, dass sein Vertrag nicht verlängert wird. Er wird durchs große Tor beim FC Bayern gehen, hoffentlich mit Titeln.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Boateng war 2011 von Manchester City zu den Bayern gekommen. Seither wurde der Innenverteidiger unter anderem achtmal Deutscher Meister und zweimal Champions League-Sieger. Zwischenzeitlich roch es schon mehrfach nach Abschied aus München, Boateng kämpfte sich aber immer wieder zurück. Auch in der laufenden Saison ist er ein wichtiger Teil des Teams – auch, wenn er gegen PSG in der Startelf fehlt.

Weitere Infos

Kommentare