Werder: Erras denkt nicht an Wechsel

Patrick Erras im Einsatz für Werder Bremen
Patrick Erras im Einsatz für Werder Bremen ©Maxppp

Patrick Erras will sich bei Werder Bremen mindestens bis Saisonende durchbeißen. Wie die ‚Bild‘ berichtet, ist ein Wintertransfer für den bisher kaum gefragten Defensiv-Spezialisten kein Thema. Der 25-Jährige wolle sich dem Konkurrenzkampf stellen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Erst im Sommer war Erras vom 1. FC Nürnberg zu den Grün-Weißen gewechselt. Seitdem wurde er von Trainer Florian Kohfeldt nur eine magere Halbzeit lang im DFB-Pokal gegen Carl Zeiss Jena (2:0) eingesetzt. „Es ist keine einfache Situation für Patrick. [...] Aber man sieht bei ihm das Engagement und den Willen, sich weiterzuentwickeln“, macht Leiter Lizenzbereich Clemens Fritz Hoffnung.

Weitere Infos

Kommentare