Schalke: Mini-Ablöse für Konoplyanka

Shakhtar Donetsk hat sich die Dienste von Yevhen Konoplyanka am Montag zum Schnäppchenpreis gesichert. Nach Informationen des ‚kicker‘ zahlt der ukrainische Meister eine Ablöse von 1,8 Millionen Euro an den FC Schalke 04.

Unter der Anzeige geht's weiter

Königsblau hatte den Flügelstürmer einst für 12,5 Millionen Euro vom FC Sevilla verpflichtet. Immerhin: Mit dem Konoplyanka-Verkauf konnte Schalke seinen Topverdiener von der Gehaltsliste streichen – fünf Millionen Euro strich der 29-Jährige angeblich pro Jahr ein.

Weitere Infos

Kommentare