Verletzung am Knie: Lewandowski fällt vorerst aus

Beim gestrigen Länderspiel der polnischen Nationalmannschaft hat sich Robert Lewandowski am Knie verletzt. Nun ist klar, wie lange der Stürmerstar ausfallen wird.

Robert Lewandowski im Trikot der polnischen Nationalmannschaft
Robert Lewandowski im Trikot der polnischen Nationalmannschaft ©Maxppp

Robert Lewandowski wird dem FC Bayern am kommenden Bundesliga-Spieltag aller Voraussicht nach nicht zur Verfügung stehen. Wie der polnische Fußballverband PZPN verkündet, hat sich der Stürmer eine Bänderverletzung im rechten Knie zugezogen. Die Ausfallzeit betrage fünf bis zehn Tage.

Unter der Anzeige geht's weiter

Im sportlich wichtigen Spiel der Münchner gegen RB Leipzig am Samstag (18:30 Uhr) droht der 32-Jährige somit auszufallen. Die Chancen auf einen Einsatz im Champions League-Viertelfinale gegen Paris St. Germain in der kommenden Woche stehen deutlich besser.

Lewandowski hatte sich die Verletzung beim gestrigen 3:0 der polnischen Nationalmannschaft gegen Andorra zugezogen. Nach 63 Minuten musste der Torjäger humpelnd das Feld verlassen. Das Camp der Nationalmannschaft hat er mittlerweile verlassen.

Weitere Infos

Kommentare