Ribéry spricht über Bundesliga-Rückkehr

Franck Ribéry spielt seit 2019 für Florenz
Franck Ribéry spielt seit 2019 für Florenz ©Maxppp

Franck Ribéry, aktuell Spieler des AC Florenz, macht sich hinsichtlich seines am Saisonende auslaufenden Vertrags keinen Stress. Im Interview mit der ‚Sport Bild‘ lässt der 37-Jährige sein Karriereende offen: „Ich weiß es nicht. Vielleicht noch sechs Monate, vielleicht länger, ein Jahr, zwei? Mal sehen, was mein Körper sagt, ob ich noch Spaß habe.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Auch eine Rückkehr in die Bundesliga hält der Ex-Spieler des FC Bayern für möglich: „Im Moment gilt meine ganze Kraft Florenz, ich bin wichtig für das Team. Was danach passiert, das weiß ich nicht. Ich will nichts ausschließen, schauen wir mal.“ Für die Fiorentina gelangen ihm in der aktuellen Spielzeit vier Assists in 15 Ligaspielen.

Weitere Infos

Kommentare