Nächster Zweitligist will Terodde

Simon Terodde verlässt den FC
Simon Terodde verlässt den FC ©Maxppp

Simon Terodde könnte in bekannte Gefilde zurückkehren. Wie der Kölner ‚Express‘ berichtet, ist neben dem Hamburger SV und dem 1. FC Nürnberg auch Ex-Klub VfL Bochum an einer Verpflichtung des Torjägers interessiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Beim 1. FC Köln jedenfalls fehlt Terodde (Vertrag bis 2021) die Perspektive – ein Wechsel ins Unterhaus gilt als wahrscheinlich. Für Bochum lief der 32-Jährige bereits zwischen 2014 und 2016 auf. In diesen beiden Spielzeit gelangen ihm seinerzeit insgesamt stolze 47 Tore.

Weitere Infos

Kommentare