MLS-Verteidiger Wagner in die Bundesliga?

MLS-Legionär Kai Wagner winkt offenbar eine Rückkehr in die Heimat. Wie die ‚Sports Illustrated‘ berichtet, steht der deutsche Linksverteidiger von Philadelphia Union in Gesprächen mit Klubs aus England und Deutschland. Daneben besteht nach Informationen von ‚Transfermarkt.de‘ Kontakt zu Vereinen aus Schottland.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei den englischen Interessenten handelt es sich laut ‚Sports Illustrated‘ um West Ham United und den FC Fulham. Der 23-Jährige Wagner, der beim SSV Ulm mit dem Fußball begann und danach beim FC Augsburg und bei Schalke 04 ausgebildet wurde, hat sich in Philadelphia als Stammkraft hinten links etabliert.

Weitere Infos

Kommentare