Koeman-Erbe: Barça kontaktiert Flick

Der FC Barcelona hält Ausschau nach einem neuen Trainer. Der Blick der Katalanen geht dabei nicht zuletzt auch nach Deutschland.

Die Zeit von Hansi Flick beim FC Bayern endet
Die Zeit von Hansi Flick beim FC Bayern endet ©Maxppp

Aktuell sieht es so aus, als würde der FC Barcelona in dieser Saison nur den Titel in der Copa del Rey einfahren. Die Meisterschaft ist nach dem enttäuschenden 3:3 gegen UD Levante in weite Ferne gerückt. Vier Zähler beträgt der Rückstand auf Atlético Madrid zwei Spieltage vor Schluss. Ronald Koemans Argumente auf eine Weiterbeschäftigung sind entsprechend nicht allzu gut.

Unter der Anzeige geht's weiter

Und so strecken die Verantwortlichen weiterhin ihre Fühler nach Alternativen aus. Wie ‚ESPN‘ berichtet, nahm Barça unlängst Kontakt zu Hansi Flick auf, um dessen Bereitschaft abzuklopfen. Die Antwort des 56-Jährigen fiel aber wenig erfolgsversprechend aus. Flick stehe kurz vor einer Einigung mit dem DFB und werde aller Voraussicht nach das Amt des Bundestrainers übernehmen.

Der Noch-Bayern-Coach war dem Bericht zufolge aber nicht der einzige deutsche Kandidat bei den Blaugrana. So sollen die Katalanen vor nicht allzu langer Zeit auch über Julian Nagelsmann als Trainer sowie Ralf Rangnick als Sportchef nachgedacht haben.

Weitere Infos

Kommentare