Bayern: Früchtl vor Wechsel in die zweite Liga

Jetzt ging alles ganz schnell bei Christian Früchtl. Anstatt die Mannschaft des FC Bayern zu Champions League-Partien zu begleiten, geht es für den jungen Keeper zu einem Traditionsklub aus der zweiten Liga.

Christian Früchtl wird an den 1. FC Nürnberg verliehen
Christian Früchtl wird an den 1. FC Nürnberg verliehen ©Maxppp

Christian Früchtl steht kurz vor einem Transfer in die zweite Liga. Nach Informationen der ‚Bild‘ erhält der 1. FC Nürnberg den Zuschlag auf eine einjährige Leihe. Im Frankenland soll das 20-jährige Torwarttalent Spielpraxis sammeln und sich langfristig für den Kampf um das Münchner Tor empfehlen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der neue Nürnberger Sportvorstand Dieter Hecking handelte schnell und konsequent: Früchtl stand schon in Bayerns Champions League-Kader, wird sich nun aber in Kürze dem Zweitligisten anschließen. Schon am kommenden Donnerstag soll er seine erste Trainingseinheit beim Club absolvieren.

In der kommenden Saison wird sich Früchtl, der Wunsch-Torwart des neuen Nürnberger Trainers Robert Klauß, mit Routinier Christian Mathenia um einen Platz im Tor der Franken duellieren.

Weitere Infos

Kommentare