Sarr spricht über Bayern-Wechsel

Bouna Sarr im Zweikampf mit Alphonso Davies
Bouna Sarr im Zweikampf mit Alphonso Davies ©Maxppp

Bouna Sarr hat sich zu seinem kurzfristigen Wechsel zum FC Bayern geäußert. Der 28-jährige Rechtsverteidiger sagt gegenüber ‚RMC‘: „Mir wurde gesagt, dass sie nach einem Rechtsverteidiger mit meinem Profil suchen. Sie wollten einen Spieler, der offensiv denkt.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Zudem erinnert sich der Acht-Millionen-Einkauf von Olympique Marseille: „In der Vorbereitung haben wir gegen sie gespielt und ich zeigte einige interessante Dinge. Dem Trainer (Hansi Flick, Anm. d. Red.) gefiel meine Leistung und er sagte anschließend, dass er mich haben will.“ Sarr beteuerte zudem: „Sie haben mir erklärt, dass sie auf mich zählen. Es wird viel Rotation geben.“

Weitere Infos

Kommentare