Galtier unterzeichnet PSG-Vertrag

Christophe Galtier an der Seitenlinie für OGC Nizza
Christophe Galtier an der Seitenlinie für OGC Nizza ©Maxppp

Die letzten Hürden im Poker zwischen Paris St. Germain und Christophe Galtier sind offenbar beiseite geräumt. Am heutigen Montag hat der 55-Jährige nach Informationen von ‚RMC‘ den Vertrag als neuer Cheftrainer des französischen Scheichklubs unterzeichnet. Die offizielle Vorstellung soll morgen erfolgen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nach Informationen der französischen FT-Partnerseite Foot Mercato handelt es sich um ein Arbeitspapier mit zweijähriger Laufzeit plus Option auf eine weitere Saison. PSG zahlt für Galtier, der Mauricio Pochettino beerben wird, zehn Millionen Euro Ablöse an den OGC Nizza.

Weitere Infos

Kommentare