Werder: Fingerzeig für Werner-Verpflichtung

Sportchef Frank Baumann ist bei Werder Bremen für Transfers zuständig
Sportchef Frank Baumann ist bei Werder Bremen für Transfers zuständig ©Maxppp

Frank Baumann hat einen Hinweis auf die Besetzung des freien Trainerpostens bei Werder Bremen gegeben. „Die letzten beiden Kandidaten, mit denen wir gesprochen haben, stehen noch bei einem anderen Verein unter Vertrag. Es ist gut möglich, dass wir Ablöse zahlen müssen“, erklärt der Geschäftsführer in einem Interview bei ‚Sport1‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Als Favorit gilt seit Tagen Ole Werner. Obwohl der Coach bei Holstein Kiel im September zurückgetretenen ist, fordern die Störche eine Ablösesumme von Werder. „Der Trainer ist der wichtigste Job im Verein, da kann es trotz unserer finanziellen Lage sein, dass wir eine Ablöse bezahlen werden. Wir arbeiten sehr intensiv und ich bin optimistisch, dass wir vor dem Spiel gegen Aue (am 3. Dezember, Anm. d. Red.) einen Trainer präsentieren können“, ergänzt Baumann. Laut ‚Sky‘ wird noch heute Vollzug gemeldet.

Weitere Infos

Kommentare