Mislintat: „Dortmund ist Heimat“

Sven Mislintat bei der Partie VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund
Sven Mislintat bei der Partie VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund ©Maxppp

Sven Mislintat hat die Gerüchte um eine Rückkehr zu Borussia Dortmund erneut kommentiert. Die Schwarz-Gelben müssten „erst einmal selbst wissen, was sie tun wollen. Wenn sie diese Gedankenspiele abgeschlossen haben und ich ein Kandidat sein sollte, dann werden sie mich kontaktieren“, zitiert der ‚kicker‘ den aktuellen Sportchef des VfB Stuttgart.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bis 2023 ist Mislintat an die Schwaben gebunden. „Der VfB ist für mich ein Zuhause geworden, mit dem ich mich zu 100 Prozent identifiziere“, erklärt der 48-Jährige, stellt aber im selben Atemzug klar: „Aber Dortmund ist Heimat.“ Generell gelte, dass die Dortmunder erst einmal „ein extrem gutes Projekt hinstellen [müssten], und in Stuttgart müsste sehr viel falsch laufen, dass ich überhaupt darüber nachdenken würde“.

Weitere Infos

Kommentare