Martín-Deal: Mainz winken sieben Millionen

Aarón Martín im Zweikampf mit Ritsu Doan
Aarón Martín im Zweikampf mit Ritsu Doan ©Maxppp

Überzeugt Leihspieler Aarón Martín bei seinem neuen Klub Celta Vigo, winkt Mainz 05 nach der Saison eine ansehnliche Ablöse. Laut ‚Sport Bild‘ liegt die vereinbarte Kaufoption bei sieben Millionen Euro. Bis Ende Mai müsste diese aktiviert werden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Für sechs Millionen Euro war Martín einst von Espanyol Barcelona nach Mainz gekommen. Bis 2023 ist er vertraglich noch an die 05er gebunden. Sein Debüt für Celta Vigo gab der 23-jährige Linksverteidiger vor rund einer Woche im Pokal gegen Drittligist UD Ibiza (2:5).

Weitere Infos

Kommentare