Real: Zidane „wieder angezählt“

Zinedine Zidane ist schon zum zweiten Mal Trainer in Madrid
Zinedine Zidane ist schon zum zweiten Mal Trainer in Madrid ©Maxppp

Zinedine Zidane muss Medienberichten zufolge wieder einmal um seinen Job bei Real Madrid bangen. Wie die ‚Sport‘ schreibt, ist der Coach der Königlichen „wieder einmal angezählt“. Und weiter: „Zidane fördert das Chaos in Madrid“.

Unter der Anzeige geht's weiter

Real verlor am Samstag zuhause mit 1:2 gegen Deportivo Alavés. Der Rückstand auf den Stadtrivalen Atlético beträgt nun schon sechs Zähler. Zudem haben die Colchoneros noch ein Nachholspiel in der Hinterhand. Tabellenführer ist Real Sociedad San Sebastián mit einem Punkt mehr als Atlético. Die Basken haben zwei Partien mehr als das Team von Diego Simeone absolviert.

Weitere Infos

Kommentare