Konoplyanka in die Heimat?

Für Yevhen Konoplyanka öffnet sich kurz vor Schließung des Transfermarkts doch noch eine Option. Gianluca Di Marzio zufolge könnte es den 29-jährigen Ukrainer zurück in seine Heimat ziehen. Interesse bekundet Shakhtar Donetsk.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Champions League-Teilnehmer sucht nach einem Ersatz für Taison, den es voraussichtlich wie Ante Rebic zum AC Mailand zieht. Für den FC Schalke 04 wäre diese Konstellation ein Glücksfall, denn so könnte man den Großverdiener Konoplyanka noch von der Gehaltsliste streichen.

Weitere Infos

Kommentare