VfB: Matarazzo fest im Sattel

Pellegrino Matarazzo kam im Dezember 2019 zum VfB
Pellegrino Matarazzo kam im Dezember 2019 zum VfB ©Maxppp

Pellegrino Matarazzo wird wohl auch in der kommenden Saison beim VfB Stuttgart an der Seitenlinie stehen. Einem Bericht des ‚kicker‘ zufolge plant der schwäbische Bundesligist fest mit dem 44-jährigen Chefcoach.

Unter der Anzeige geht's weiter

Matarazzos Vertrag läuft noch bis 2024. Erst ein Jahr vor Ablauf besitzt der US-Amerikaner eine Ausstiegsklausel, mit deren Hilfe er den VfB vorzeitig verlassen könnte. Laut dem Fachmagazin ist Matarazzo durchaus ein Thema beim FC Augsburg, VfL Wolfsburg, FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach und der TSG Hoffenheim, die allesamt einen neuen Übungsleiter suchen. Chancen auf eine Verpflichtung bestünden für die Klubs aber nicht.

Weitere Infos

Kommentare