Sampaoli unterschreibt in Marseille

Mit einem lauten Knall hatte sich André Villas-Boas von Olympique Marseille verabschiedet und vor aller Öffentlichkeit auf einer Pressekonferenz seinen Hut genommen. Nun hat OM den Nachfolger gefunden.

Jorge Sampaoli als Trainer von CA Mineiro
Jorge Sampaoli als Trainer von CA Mineiro ©Maxppp

Jorge Sampaoli ist zurück in Europa. Wie Olympique Marseille offiziell bestätigt, übernimmt der 60-jährige Argentinier an der Côte d’Azur. Der frühere Trainer des FC Sevilla unterschreibt bei OM bis 2023 und beerbt Interimslösung Nasser Larguet.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nach seiner Zeit in Andalusien hatte Sampaoli dem europäischen Profifußball den Rücken gekehrt und 2017 die argentinische Nationalspieler übernommen. Nach 15 eher glücklosen Partien musste er gehen und landete zunächst in Brasilien beim FC Santos.

Vor rund einem Jahr unterschrieb der Coach bei CA Mineiro. Der brasilianische Erstligist wird mit der festgeschriebenen Ablösesumme von 660.000 Euro entschädigt.

Weitere Infos

Kommentare