Leipzig: Quartett fällt aus

Lukas Klostermann kam aus Bochum zu RB
Lukas Klostermann kam aus Bochum zu RB ©Maxppp

Jesse Marsch muss am morgigen Samstag gegen die SpVgg Greuther Fürth (15:30 Uhr) gleich auf vier Spieler verzichten. Wie RB Leipzig offiziell bestätigt, fallen neben Lukas Klostermann auch Dani Olmo und Brian Brobbey mit Muskelverletzungen aus. Marcel Halstenberg wartet nach seiner Knieverletzung weiter auf sein Comeback.

Unter der Anzeige geht's weiter

Härter als zunächst gehofft hat es Klostermann erwischt. Beim Nationalspieler haben sich die Befürchtungen bewahrheitet, dass es sich bei der Muskelverletzung im Oberschenkel um einen Faserriss handelt. Laut RB wird der 25-Jährige erst nach der Länderspielpause Mitte November wieder zur Verfügung stehen.

Weitere Infos

Kommentare