Inter-Sportchef äußert sich zu Perisic

Ivan Perisic im Trikot des FC Bayern
Ivan Perisic im Trikot des FC Bayern ©Maxppp

Der FC Bayern erhält die Möglichkeit, die im Leihvertrag von Ivan Perisic verankerte Kaufoption neu mit Inter Mailand zu verhandeln. Im Interview mit ‚Sky Italia‘ sagt Inters Sportdirektor Piero Ausilio: „Wir haben ein Gentlemen's Agreement mit Bayern München für Ivan Perisic. Unsere Beziehung zu ihnen ist so gut, dass wir in den nächsten Wochen über seine Kaufoption verhandeln können.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Ursprünglich hatten die beiden Vereine 20 Millionen Euro als Preis für den 31-jährigen Kroaten festgesetzt. An der Säbener Straße ist man sich einig, dass Perisic auch weiterhin das rote Trikot tragen soll, da er sich mit guten Leistungen stets als zuverlässiger Backup präsentiert hat.

Weitere Infos

Kommentare