Liverpool nimmt Carlos ins Visier

Auf der Suche nach einer Verstärkung für die Abwehrzentrale ist der FC Liverpool offenbar auf Diego Carlos aufmerksam geworden. Wie ‚El Desmarque‘ berichtet, hat der Tabellenführer der Premier League bereits Kontakt zum Innenverteidiger des FC Sevilla aufgenommen, um seine Bereitschaft für einen Wechsel abzuklopfen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laut dem Bericht sind die Reds bereit, im kommenden Sommer die Ausstiegsklausel in Carlos' Vertrag auszulösen, die bei 75 Millionen Euro liegen soll. Jürgen Klopp sucht nach einem langfristigen Abwehr-Partner für Virgil van Dijk. Die drei weiteren Innenverteidiger im Kader des LFC, Joe Gomez, Joel Matip und Dejan Lovren waren in der Vergangenheit häufiger verletzt, sodass sich kein Pärchen etablieren konnte.

Weitere Infos

Kommentare