Alles klar: Favre kehrt zu Gladbach zurück

Die Trainersuche bei Borussia Mönchengladbach ist wohl beendet. Lucien Favre kehrt zu seinem Ex-Verein zurück.

Lucien Favre an der Seitenlinie
Lucien Favre an der Seitenlinie ©Maxppp

Die Rückkehr von Lucien Favre zu Borussia Mönchengladbach ist offenbar in trockenen Tüchern. Nach Informationen der ‚Bild‘ wird der Schweizer am Sonntag offiziell als neuer Trainer vorgestellt. Favre soll einen Vertrag bis 2024 unterschreiben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 64-Jährige war seit Dezember 2020 ohne Verein, als er bei Borussia Dortmund entlassen wurde. Borussia Mönchengladbach hatte Favre schon einmal zwischen Februar 2011 und September 2015 gecoacht.

Am Niederrhein tritt er nun die Nachfolge von Adi Hütter an. Den 52-jährigen Österreicher hatten die Fohlen erst im vergangenen Sommer für 7,5 Millionen Euro bei Eintracht Frankfurt losgeeist. Die Saison schlossen Hütter und Gladbach auf Platz zehn ab.

Weitere Infos

Kommentare