Transfer-Coup: Ginter vor Wechsel nach Freiburg

Der SC Freiburg sorgt offenbar für einen Paukenschlag auf dem Transfermarkt. Einem Bericht zufolge kehrt Matthias Ginter zur kommenden Saison zurück.

Matthias Ginter dirigiert
Matthias Ginter dirigiert ©Maxppp

Matthias Ginter steht offenbar vor der Rückkehr zum SC Freiburg. Wie die ‚Bild‘ und ‚Sport Bild‘ berichten, steht ein Wechsel des deutschen Nationalspielers in den Breisgau kurz bevor. Demnach könnte der Transfer schon am morgigen Dienstag offiziell bekanntgegeben werden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zuletzt wurde der 28-Jährige mit großen Klubs wie Inter Mailand und dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Dem Bericht zufolge soll sich auch Aston Villa intensiv um die Unterschrift des Innenverteidigers bemüht haben. Ginters Vertrag bei Borussia Mönchengladbach läuft zum Saisonende aus.

Den Zuschlag erhält nun aber wohl Freiburg. In der Mannschaft von Christian Streich wäre Ginter wohl als Ersatz für Nico Schlotterbeck angedacht, der dem Vernehmen nach am heutigen Montag den Medizincheck bei Borussia Dortmund absolviert hat.

Weitere Infos

Kommentare