Juve-Präsident spricht über Pep

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Gazzetta dello Sport

Andrea Agnelli glaubt nicht an ein baldiges Engagement von Pep Guardiola bei Juventus Turin. „Nicht über ihn nachzudenken wäre ein Frevel. Aber aktuell ist Pep woanders sehr glücklich. Und wenn er im Sommer frei wäre? Nein, wir sind auch glücklich mit Sarri“, so der Präsident der Bianconeri laut der ‚Gazzetta dello Sport‘.

Zuletzt kamen Gerüchte auf, wonach Juve starkes Interesse daran habe, Guardiola im Sommer an Bord zu holen. Coach Maurizio Sarri geriet zuletzt öffentlich in die Kritik. Agnelli stellt aber klar: „Sarris erstes Halbjahr war exzellent abgesehen vom Super Cup. Wir liegen voll im Soll und die Kritik an ihm ist unangebracht.“

Empfohlene Artikel

Kommentare