Mainz verleiht Issah

Christian Heidel ist Sportvorstand in Mainz
Christian Heidel ist Sportvorstand in Mainz ©Maxppp

Abass Issah zieht nach Kroatien weiter. Der FSV Mainz 05 verleiht den 22-Jährigen zu HNK Rijeka. Der kroatische Klub vermeldet die Ankunft des ghanaischen Stürmers.

Unter der Anzeige geht's weiter

Für zwei Millionen Euro hatten die Rheinhessen Issah vor drei Jahren von NK Olimpija Ljubljana verpflichtet. Seitdem absolvierte er aber nur vier Pflichtspiele für die 05er. In der abgelaufenen Rückrunde war Issah an Twente Enschede verliehen.

Weitere Infos

Kommentare