Wolfsburg: Zweite Chance für Pongracic

Marin Pongracic im Trikot des VfL Wolfsburg
Marin Pongracic im Trikot des VfL Wolfsburg ©Maxppp

Marin Pongracic könnte vielleicht doch noch eine Zukunft beim VfL Wolfsburg haben. Wie die ‚Wolfsburger Allgemeine‘ berichtet, wurde der Innenverteidiger vorerst begnadigt und erhält eine zweite Chance bei den Wölfen. So darf der Kroate wieder am Mannschaftstraining teilnehmen, um sich bei Trainer Niko Kovac anzubieten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Dies soll die Folge einer Entschuldigung bei der Mannschaft und den Offiziellen der Niedersachsen sein. Grundsätzlich sei der VfL aber weiterhin dazu bereit, den 24-Jährigen noch vor Ende des Sommer-Transferfensters abzugeben, heißt es weiter.

Weitere Infos

Kommentare