Karius vorzeitig zurück nach Liverpool?

Lorius Karius könnte den Bosporus bereits im Winter wieder verlassen. Wie die türkische Tageszeitung ‚Takvim‘ berichtet, will sich der neue Besiktas-Präsident Ahmet Nur Cebi im Januar von einigen Spielern trennen. Auf der Streichliste soll auch der Leih-Keeper stehen, der noch bis 2021 beim FC Liverpool unter Vertrag steht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Karius hatte die Anfield Road 2018 nach dem unglücklichen Champions League-Finale gegen Real Madrid (1:3) verlassen und in Istanbul einen Leihvertrag für zwei Jahre unterschrieben. Der Süper Lig-Klub hat sich zudem einen Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro gesichert. Am Goldenen Horn ist der 26-Jährige gesetzt und kam in der laufenden Saison zu elf Einsätzen.

Weitere Infos

Kommentare