Diego Carlos: Die Zahlen zum Transfer

Diego Carlos (r.) und Marco Asensio (l.)
Diego Carlos (r.) und Marco Asensio (l.) ©Maxppp

Am Donnerstagnachmittag verkündete Aston Villa die bevorstehende Verpflichtung von Diego Carlos. Wie ‚Sky Sports‘ berichtet, fließen für den Transfer des Innenverteidigers vom FC Sevilla umgerechnet 30 Millionen Euro, unterzeichnen wird er einen Fünfjahresvertrag. Der Brasilianer soll bereits gestern zum Medizincheck auf die Insel geflogen sein.

Unter der Anzeige geht's weiter

Im Winter hatte es Newcastle United beim Abwehrspieler versucht und dem Vernehmen nach sogar 35 Millionen Euro geboten. Die Andalusier wollten Carlos jedoch nicht mitten in der Saison ziehen lassen und müssen sich nun mit etwas weniger zufriedengeben.

Weitere Infos

Kommentare