Perfekt: Real holt Brasilien-Juwel Reinier

  • veröffentlicht am
  • Quelle: realmadrid.com

Real Madrid investiert kräftig in die eigene Zukunft. Von Flamengo Rio de Janeiro wechselt das Ausnahmetalent Reinier in die spanische Hauptstadt.

Reinier wechselt zu Real Madrid
Reinier wechselt zu Real Madrid ©Maxppp

Was bereits seit einigen Tagen feststand, ist nun auch offiziell. Wie Real Madrid mitteilt, wechselt das brasilianische Mittelfeldjuwel Reinier zu den Königlichen. Zu seinem heutigen 18. Geburtstag hat sich der in Brasilia geborene Rechtsfuß damit das wahrscheinlich größte Geschenk selbst gemacht.

Für die Dienste des Youngsters überweist Real Madrid dem Vernehmen nach 30 Millionen Euro an Flamengo. Bei den Königlichen soll der brasilianische U17-Nationalspieler vorerst in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen und sich dort akklimatisieren. Der Vertrag des Youngsters läuft bis 2026.

Neben Real Madrid buhlten mehrere europäische Topklubs um die Dienste des technisch versierten Brasilianers. Neben dem FC Chelsea, dem FC Arsenal, dem FC Barcelona, Atlético Madrid, Paris St. Germain und Ajax Amsterdam zählte auch Borussia Dortmund zu den Interessenten.

Empfohlene Artikel

Kommentare