Klausel greift: Dier bleibt beim FC Bayern

von Niklas Scheifers - Quelle: The Athletic
1 min.
Eric Dier im Leibchen @Maxppp

Als Dauer-Reservist kam Eric Dier im Winter zum FC Bayern, spielt aus dem Stand aber eine wichtige Rolle. Inzwischen steht offenbar fest, dass der Engländer über den Sommer hinaus in München bleibt.

Der FC Bayern wird aller Voraussicht nach mit Innenverteidiger Eric Dier in die kommende Spielzeit gehen. Nach Informationen von ‚The Athletic‘ sind die Bedingungen erfüllt, unter denen die mit Tottenham Hotspur vereinbarte Kaufklausel obligatorisch wird.

Unter der Anzeige geht's weiter

Kolportierte vier Millionen Euro fließen im Rahmen des Geschäfts nach London. Dier wird für seine regelmäßigen Einsätze belohnt und erhält beim deutschen Rekordmeister einen Vertrag bis 2025, der sich per Option um eine weitere Saison verlängern lässt.

Lese-Tipp Araújo-Ärger: Nutzt Bayern die Gunst der Stunde?

Sechsmal durfte Dier bislang unter Trainer Thomas Tuchel ran. Auch wenn der 30-jährige Engländer nicht gänzlich von Kritik verschont bleibt, hat er seinen Wert für Bayerns Mannschaft, die in der laufenden Saison so schwer von Verletzungen gebeutelt ist, schon bewiesen. Abzuwarten bleibt, welchen Stellenwert Dier genießen wird, wenn Tuchel im Sommer abgetreten ist und ein neuer Übungsleiter übernommen hat.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter