FC Bayern: Müller-Lob für die Neuzugänge

Ein Urgestein des FC Bayern: Thomas Müller
Ein Urgestein des FC Bayern: Thomas Müller ©Maxppp

Thomas Müller sieht den Kader des FC Bayern für die eng getaktete Saison gut gerüstet. Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel bei Lokomotiv Moskau (Dienstag, 18:55 Uhr) sagte der 31-Jährige: „Ich denke, man hat gesehen, dass alle Spieler, die wir dazubekommen haben, super Qualitäten haben. Das konnten sie auch in den wenigen Minuten, die sie gespielt haben, zeigen. Deshalb denke ich, dass wir gut aufgestellt sind.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Früh hatten die Bayern für die neue Spielzeit Leroy Sané, Tanguy Nianzou und Alexander Nübel an Bord geholt. Kurz vor Transferschluss unterschrieben dann nach Marc Roca, Bouna Sarr, Eric Maxim Choupo-Moting und Douglas Costa in München.

Weitere Infos

Kommentare